Unsere Jugendmannschaft konnte zwei weitere Siege einfahren. Mit einem deutlichen 6:0 Auswärtssieg in Kleinblittersdorf setzten wir unsere Serie fort. Ohne Probleme konnten wir alle Spiele recht deutlich für uns entscheiden.

20171026 181805 MediumDer nächste Gegner hieß Dudweiler, die mit uns um die Tabellenspitze kämpfen. Entsprechend konzentriert gingen wir in die Partie. Nico und Lena machten in ihrem Doppel kurzen Prozess und schickten die gegnerische Paarung mit 21-14 und 21-9 vom Feld. Sabrina und Lara im zweiten Doppel verschliefen den ersten Satz. Dann spielen wir halt drei Sätze, meinte Lara nach dem Satz. So war es auch. Die beiden kämpften sich in die Partie und konnten Satz 2 und 3 für sich entscheiden. 2:0 Zwischenstand nach den Doppeln. Nico und Sabrina hatten in ihren Einzeln keine Probleme. Damit holten sie die nächsten beiden Punkte und somit den Sieg für den TVW. Lena hatte keinen guten Tag erwischt und verlor ihr Doppel in zwei Sätzen. Lara machte es auch im Einzel spannend und spielte drei Sätze. Den ersten verlor sie deutlich, den zweiten gewann sie knapp 22-20. Im dritten Satz ging sie wieder in die Verlängerung. Leider musste sie ihn mit 21-23 abgeben. 4:2-Sieg – ein toller Erfolg und der fünfte Sieg in fünf Spielen. Ungeschlagen führen wir nun die Tabelle an. Das nächste Spiel findet am 11.11. in eigener Halle statt.