IMG 4822 2mp

Am 09.11.2019 war wieder einer unserer berühmten Super Samstage beim TV Wemmetsweiler. Gegner an diesem Tag für die „Zwätt“, war der TV Wiesbach 1. Verstärkt wurden wir durch Michael Klein, da Marcel Steffgen verletzungsbedingt ausfiel. Los ging es dann mit den Herrendoppeln. Im ersten mussten sich Alexander Noß und Dorian Schmelka klar in 2 Sätzen geschlagen geben. Endergebnis war hier nach 2 spielerisch sehr guten Sätzen leider 16:21 und 13:21. Das zweite Herrendoppel ging aber klar in 2 Sätzen an den TVW, mit 21:13 und 21:11. Das Damendoppel ging nach einem hart umkämpften ersten Satz (21:23), mit 17:21 an den TV Wiesbach 1. Auf zu den Einzeldisziplinen. Hierbei konnten wir alle 4 Einzelpunkte einfahren. Gespielt haben: Markus Speicher im 1. HE, Alexander Noß im 2. HE, Michael Klein im 3. HE und Jeanette Seibüchler im DE. Der Sieg von Nicole Hellbrück und Dorian Schmelka im Mixed machte dann den Sack zu und der TVW 2 konnte sich nach einem 6:2 Sieg, genüsslich die weiteren Spiele des Abends anschauen.