Dennis Arndt im Einzel

Am Tag nach dem Pokalspiel, Samstag 30.01.2016 war der Tabellenletzte KV St. Ingbert unser nächster Gegner. Obgleich Sie Tabellenletzter sind, ist diese Mannschaft aufgrund Ihrer starken Herren nicht zu unterschätzen. Auch an diesem Abend sprang Nicole Hellbrück für Sandra Mann ein. An dieser Stelle ein riesengroßes Danke schön an Nicole für Ihr beispielloses Engagement. St. Ingbert hatte leider nur 1 Dame, so dass das Dameneinzel und das Doppel ausfielen und der TVW direkt mit 2:0 in Führung ging.  Gespielt wurde das Mixed mit Nicole Hellbrück und Christian Mettel, sie gewannen souverän in 2 Sätzen. Das erste Herrendoppel mit Kai Decker und Dennis Arndt ging verloren, ebenso die beiden Einzel von Ihnen. Sebastian Wainer und Christian Mettel gewannen Ihr Doppel. Beim Stand von 4:3 für uns begann Sebi mit dem letzten Spiel des Abends, dem 3. Herreneinzel. Er gewann souverän sein Spiel und der TVW holte mit einem 5:3 den Sieg. Derzeit steht die 2. Mannschaft in der Saarlandliga auf Platz 5. 

Geschrieben von Jeanette Seibüchler