ASC Dudweiler 1 – TV Wemmetsweiler 3   1:7

Am Freitag, den 07.02.2020, war der TV Wemmetsweiler 3 in Dudweiler zum Rückrundenspiel zu Gast. Begonnen wurde mit dem Damendoppel, gespielt von Sara Stephan und Carolin Wolter, sowie dem zweiten Herrendoppel, gespielt von Guido Hinsberger und Holger Bassalik. Beide Doppel gingen nach zwei gespielten Sätzen an den TVW. Im Anschluss wurden das erste Herrendoppel von Michael Klein und Sven Uhlmann sowie das Mixed von Sara und Holger gespielt. Sowohl im Mixed als auch im 1.HD ging der erste Satz an den ASC. Der zweite Satz ging dann deutlich nach Wemmetsweiler. In zwei spannenden dritten Sätzen sicherte der TVW sich zwei weitere Punkte, sodass nur noch ein Punkt zum Sieg fehlte. Die Einzel schickten wir wie folgt ins Rennen: Michel im ersten Herreneinzel, Sven im zweiten, Guido im dritten und Caro im Dameneinzel. Alle drei Herreneinzel gingen in zwei Sätzen an den TVW, nur Caros Einzel passte nicht zur hervorragenden Bilanz des Abends: im ersten Satz unterlag sie knapp mit 21:17, im zweiten Satz führte sie anfänglich, jedoch konnte sie die Führung nicht halten. Trotz eines guten strategischen Spiels waren es letztendlich die kleinen Fehler, die den Ausschlag gaben und den Punkt in Dudweiler beließen.

Mit diesem Auswärtssieg bleibt der TVW3 weiterhin auf dem 2. Tabellenplatz.