BSC Fischbach 1 – TV Wemmetsweiler 3     3:5

ZBSC_Fischbach1-TVW3.jpgum zweiten Saisonspiel schlug die dritte Mannschaft des TVW in Fischbach auf. Personaltechnisch griffen wir auf Marie Hellbrück, eine unserer Jugendspielerinnen zurück, da Carolin Ackermann fehlte. An der Aufstellung hat sich dennoch nur wenig verändert. Im ersten Herrendoppel traten Dirk Hellbrück/ Sven Uhlmann und im zweiten Doppel Holger Bassalik/ Guido Hinsberger an. Sven und Dirk hatten in ihrem Doppel zwei starke Gegner. Anfangs konnten sie zwar noch gut mithalten, dann mussten sie sich aber recht schnell mit 21:13 und 21:10 geschlagen geben. Guido und Holger hingegen behielten souverän die Oberhand und gewannen beide Sätze jeweils mit 13:21. Carolin Wolter und Marie Hellbrück spielten ihr erstes gemeinsames Doppel. Im ersten Satz fanden sie noch nicht richtig ins Spiel, sodass sie diesen knapp mit 21:19 verloren. Den zweiten Satz dominierten unsere Mädels dann aber mit 11:21. Der entscheidende Satz strapazierte nochmals die Nerven aller Spielerinnen und Zuschauer. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mussten sich Caro und Marie leider mit 22:20 geschlagen geben. Mit einem 2:1 Rückstand ging es in die Einzel. Holger im dritten Einzel, Guido im zweiten und Sven im ersten spielten zeitgleich. Sven hatte keine Chance auf einen Sieg und war deshalb mit jeweils 13 Punkten durchaus zufrieden. Holger und Guido hatten jeweils ein einfacheres Los und gewannen beide nach jeweils zwei gespielten Sätzen. Mit einem 3:3 wurden die letzten beiden Spiele begonnen: das Einzel von Marie und das Mixed von Caro und Dirk. In beiden Spielen ging der erste Satz an den BSC Fischbach. Dann konnten unsere Jungs und Mädels jedoch jeweils den zweiten Satz für sich entscheiden. Im dritten Satz war Marie endgültig zur Höchstform aufgelaufen und fuhr ihren ersten Sieg in der A-Klasse ein, klasse Leistung! Auch unser Mixed spielte taktisch cleverer und machte weniger Fehler, was mit einem 16:21 Sieg belohnt wurde.

Fazit: knappe Kiste mit 3:5, aber dennoch bleibt der TVW3 bisher ungeschlagen.