Erfolgreich hoch drei!

 

Die Saarlandmeisterschaften der Altersklassen vom 15.02.-17.02.13 waren in mehrfacher Hinsicht erfolgreich verlaufen für den TV Wemmetsweiler. Trotz dem krankheitsbedingten Ausfall einiger Helferinnen und Helfer funktionierte die Organisation des Turniers reibungslos. Vom Aufbau über den täglichen Betrieb bis hin zum Abbau waren viele fleißige Hände vor Ort, die den Spielerinnen und Spielern eine schöne Atmosphäre und somit ein schönes Turnier boten.

 

Insgesamt spielten an allen drei Tagen über 150 Sportlerinnen und Sportler unzählige Partien. Von der hohen Qualität der Spiele überzeugten sich stellvertretend für die Landrätin des Landkreises Neunkirchen, Herr Bernd Schäfer, der Bürgermeister der Gemeinde Merchweiler, Herr Walter Dietz sowie Mitglied des Landtages und stellvertretender Landesvorsitzender der SPD Saar, Herr Eugen Roth. Die Halle war an allen drei Tagen voll, was ein großes Interesse an der Veranstaltung zeigt.

 

Aus sportlicher Sicht gibt es einiges zu feiern! Der TV Wemmetsweiler zählt einige neue Saarlandmeister in seinen Reihen:

Sascha Seibüchler im Herrendoppel O35 und Mixed O35,

Peter Thiel im Mixed O40,

Michael Klein im Herreneinzel O40 und Herrendoppel O40,

Markus Speicher im Herrendoppel O40,

Dagmar Spaniol im Mixed O35.

Hinzu kommen noch einige Vize-Saarlandmeister des TV W. Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg!

 

 

Bild 1 IMG 9717

 

 

Siegerehrung Mixed O35 mit unseren neuen Saarlandmeistern Sascha und Dagmar

Von rechts nach links: Jeanette und Sascha Seibüchler, Dagmar Spaniol

 

 

Bild 2 P2170106

 

Siegerehrung Herrendoppel O40 unseren neuen Saarlandmeister Markus Speicher und

Michael Klein

 

Bei den Siegerehrungen waren uns Herr Walter Dietz und Herr Eugen Roth behilflich.

 

 

Bild 3  IMG 9712

 

Siegerehrung Mixed O40 von links 1. Platz Peter Thiel mit seiner Partnerin Sabine Steinmetz

 

 

Allen Sponsoren und Gästen ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung bei diesem Turnier. Ein besonderer Dank gebührt all den fleißigen Helferinnen und Helfern, ohne die ein solcher Event gar nicht möglich wäre.

 

Nach diesem erfolgreichen Turnier geht es nächstes Wochenende übergangslos in der Saison für unsere Mannschaften weiter.

 

Weitere Informationen zu den Ergebnissen der Altersklassenmeisterschaften und unseren Mannschaften unter www.tvw-badminton.de