Bevor es am nächsten Wochenende dem 19.3 und 20.3 zum Showdown im Kampf um den Klassenerhalt in der Oberliga Südwest für die erste Mannschaft des TV Wemmetsweiler Badminton kommt, steht der letzte gemeinsame Heimspieltag für diese Saison an.

 
Los geht es um 17 Uhr in der Sporthalle am Bahmert mit dem Spiel der Landesliga. Die dritte Mannschaft, derzeit Tabellenzweiter empfängt den bereits feststehenden Meister aus Bischmisheim. Es wird viel davon abhängen ob Bischmisheim mit der Stammbesetzung antreten wird, da dieses mit Nachwuchstalenten beste Team auch zwei Klassen höher wohl noch um die Meisterschaft mitspielen könnte. In einer extrem ausgeglichenen Klasse liegen zwischen dem zweiten und fünften Tabellenplatz lediglich zwei Punkte. Es bleibt also spannend bis zuletzt.
 
Um 20 Uhr starten zeitgleich die Spiele der 4. Mannschaft in der A-Klasse und die 2. Mannschaft in der Saarlandliga.
 
Mit einem Sieg gegen den Vorletzten aus Elversberg könnte sich die dritte Mannschaft vielleicht noch auf den dritten Platz verbessern. Für die Gäste aus Elversberg geht es aber im Abstiegskampf um jeden Punkt. Bereits das Hinspiel konnte nur knapp mit 5:3 vom TVW für sich entschieden werden. Leider muss die Mannschaft auf die verletzten Dagmar und Sven verzichten, denen wir alles gute bei ihrer Genesung wünschen.
 
Auch die zweite Mannschaft spielt gegen eine Mannschaft aus Bischmisheim. Hier fehlen dem Tabellenführer aus Bischmisheim aber noch Punkte zur sicheren Meisterschaft. Nachdem die Zweite den Klassenerhalt in der vergangenen Saison erst am letzten Spieltag feiern konnte und das Saisonziel, erneuter Klassenerhalt, diesmal bereits zum Ende der Hinrunde erreicht war setzt die Mannschaft alles daran ihren derzeit sensationellen dritten Platz zu verteidigen. Hierzu soll mindesten ein Remis her. Auch wenn die Gäste aus Bischmisheim über die stärksten Herren der Liga verfügen sollten wir bei den Damen im Vorteil sein. Diese Konstellation verspricht ein spannendes Spiel bei dem auch die Tagesform und ein wenig das Glück entscheidend sein kann.
 
Zum Saisonfinale hat sich der Verein bei den Getränken etwas besonderes einfallen lassen.
 
Wir würden uns freuen erneut zahlreiche Zuschauer in der Sporthalle "Am Bahmert" in Wemmetsweiler begrüßen zu können die mit uns eine tolle Saison feiern.